Flächen gestalten, Projekte entwickeln.

News

Wir haben viel zu berichten: Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Pressemitteilungen und Neuigkeiten aus dem Unternehmen nach Aktualität sortiert. Wenn Sie weiterführende Informationen für Ihre Berichterstattung benötigen, wenden Sie sich bitte direkt an unsere Presseabteilung.


Auf der Suche nach den geschützten Amphibien an einem der Laichgewässer.

Kreuzkröten auf der Fläche Emil Emscher in Essen gesammelt

12.06.18 - Maßnahme ist im Vorfeld der Sanierung erforderlich.

Die ExtraSchicht auf dem Zukunftsstandort Ewald. Foto: RTG/Kreklau

Vom Zechenstandort zu Zukunftsstandorten

29.05.18 - ExtraSchicht 2018: Die Kohle geht. 71 Hektar Fläche mit Logistik, Gewerbe, Hightech, Kultur und Stadtteilpark bleiben in Herten. ...

ExtraSchicht auf Kokerei Zollverein in Essen.

Vom Zechenstandort zum UNESCO-Welterbe

22.05.18 - Viel zu entdecken bei der ExtraSchicht: Die Kohle geht - ein Wirtschafts-, Bildungsstandort und Tourismusmagnet bleibt.

Oberbürgermeister Tischler nimmt PV-Anlage Quellenbusch in Betrieb

Oberbürgermeister Tischler nimmt PV-Anlage Quellenbusch in Betrieb

14.05.18 - Ein weiterer Schritt zum klimagerechten Stadtumbau in Bottrop ist getan.

Lichtinstallation zur ExtraSchicht im Kreativ.Quartier Lohberg.

Weiterhin stark für Dinslaken-Lohberg

14.05.18 - Viel zu entdecken bei der ExtraSchicht: Die Kohle geht - ein Energieplusstandort bleibt.

Besichtigung Freiheit Emscher

Bürger und Projektverantwortliche erkunden gemeinsam „Freiheit Emscher“

07.05.18 - Bei einer Expedition über Bergbauflächen in Essen und Bottrop diskutierten Bürger mit Stadtspitzen und RAG Montan Immobilien GmbH....

gate.ruhr in Marl

gate.ruhr: Umklappen der alten Halde in Marl ist wirtschaftlich nicht vertretbar

03.05.18 - Geplantes Industrie- und Gewerbegebiet bleibt ein wichtiges Zukunftsprojekt für die Region.

Geschäftsführer Martin Strauß, Landschaftsagentur Plus, und Ulli Heintz, Vorsitzender NABU Saar, bei der Vertragsunterzeichnung.

NABU Saar und LA Plus schließen Kooperationsvereinbarung.

02.05.18 - Der NABU Saar und die Landschaftsagentur Plus wollen zukünftig noch enger zusammenarbeiten.

Aufstellung der Berliner Mauer im KQL

Kinder „überwinden Mauern“ im Kreativ.Quartier Lohberg

23.04.18 - Caritasverband Dinslaken Wesel und RAG Montan Immobilien realisieren in Dinslaken gemeinsam das Projekt „Berliner Mauer“.

40 Schüler des Lycée René Cassin auf Besuch im Saarland

Kulturhistorische Zusammenhänge und aktuelle Projekte im Blickpunkt

12.04.18 - RAG Montan Immobilien empfängt 40 Schüler zum Entdeckungstag.


Ansprechpartner

Stephan Conrad

Pressesprecher
Telefon: 0201 378-1872

Jetzt Kontakt aufnehmen

Ansprechpartner

Traudel König

stellv. Pressesprecherin Saar
Telefon: 06831 4889-3901

Jetzt Kontakt aufnehmen

Archiv für Pressemitteilungen

Pressemitteilungen der vergangenen Jahre finden Sie in unserem Archiv.

Wir verwenden Cookies, um den Betrieb dieser Internetseite zu ermöglichen (technische Cookies) und zu analysieren. Wenn Sie auf "Ja, einverstanden" klicken, erklären Sie sich mit der Verwendung sämtlicher Cookies einverstanden. Klicken Sie auf „Nicht notwendige ablehnen“ werden nur technische Cookies verwendet. Ihre Einstellungen zu Cookies können Sie individuell anpassen, indem Sie auf „Benutzereinstellungen ändern“ klicken. Sie können sich auch dazu entscheiden, bestimmte Cookies nicht zuzulassen. Die Blockierung bestimmter Cookies kann jedoch zu einer beeinträchtigten Nutzererfahrung auf unserer Internetseite führen. Bitte lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, um mehr über die Verwendung von Cookies auf unserer Internetseite zu erfahren.

Technisch notwendige Cookies

Diese Cookies sind von grundlegender Bedeutung für die Funktion unserer Website. Sie werden automatisch gelöscht, wenn der lokale Browser geschlossen wird oder eine gewisse Zeit (24h) vergangen ist, ohne dass der Nutzer auf der Website Aktionen durchgeführt hat.

Statistische Daten über den Internetdienst Matomo

Diese Cookies sammeln Informationen darüber, wie Sie unsere Website verwenden. Sie speichern keine Informationen, die eine persönliche Identifikation des Benutzers erlauben. Statistische Daten werden anlasslos binnen 30 Tage automatisch gelöscht beziehungsweise nach Abschluss der Aus- und Verwertung, je nachdem, was länger ist.