Flächen gestalten, Projekte entwickeln.

Wir sind stark in der Region

Gewachsene Kompetenz im Umgang mit heterogenen Arealen

Bereits seit 1977 machen wir uns als Unternehmen im Verbund des RAG-Konzerns für die ganzheitliche Entwicklung ehemaliger Flächen des Steinkohlenbergbaus stark. Einzigartige Kompetenz im Umgang mit heterogenen Arealen, mit der wir den Strukturwandel in NRW und im Saarland gezielt vorantreiben.

Wir bauen auf unsere jahrzehntelange Erfahrung. Sie gründet auf der Verantwortung für die Liegenschaften des RAG-Konzerns und die nachhaltige Sanierung ehemaliger Bergbaustandorte mit ihren komplexen Aufgabenstellungen. Vom Rückbau der betrieblichen Anlagen bis hin zur Flächen- und Grundwassersanierung. Auf dieser Basis entwickeln wir zukunftsfähige Nutzungskonzepte auf vormals industriell genutzten Flächen. Daran richten wir unsere Organisation und unser Handeln aus unter ständiger Weiterentwicklung unseres Spezial-Know-hows, in enger Abstimmung mit strategischen Partnern sowie im offenen Dialog mit Bürgern, Behörden und Politik. So entstehen Lösungen, die nicht nur für unsere Kunden Wachstum und Gewinn bedeuten, sondern auch für die Regionen, in denen wir zuhause sind.