Flächen gestalten, Projekte entwickeln.

Auf Flächen Zukunft gestalten

RAG Montan Immobilien: sicher, nachhaltig, zukunftsweisend

RAG Montan Immobilien: Unser Name steht im Verbund des RAG-Konzerns seit mehr als vier Jahrzehnten für Kompetenz in der Flächenentwicklung und im Hochbau. Erfahrung, die Regionen vorantreibt: Unsere Experten realisieren moderne Gewerbe- und Technologieparks, lebenswerte Wohn- und Stadtquartiere, nachhaltige Freizeit- und Naherholungsgebiete, pulsierende KreativQuartiere und effiziente Logistikparks. Gemeinsam mit unseren Kunden, Seite an Seite mit Land, Kommunen und Behörden in NRW und im Saarland und in starken Partnerschaften mit Umwelt- und Naturschutzinitiativen.

Wir arbeiten maßgeschneidert und innovativ. Unsere Grundlage: unser umfangreiches Flächenportfolio , das wir bedarfsgerecht durch den Ankauf neuer Grundstücke ergänzen. Wir planen nachhaltig – von der Sanierung der Flächen über deren Entwicklung bis hin zur Vermarktung der Immobilien und der gesicherten Entsorgung von Restmaterialien. Aus Verantwortung für Mensch, Natur und gegenüber der Region, in der wir gewachsen sind: als Spezialisten in der gewinnbringenden Revitalisierung und umsichtigen Erschließung ehemaliger Areale des Steinkohlenbergbaus und industrieller Brachflächen.

An der Schnittstelle zwischen langjähriger Erfahrung und aktuellen Herausforderung haben wir dabei längst den nächsten Schritt getan – und investieren aktiv auch in die Energiegewinnung der Zukunft. Gebündelte Kompetenz hat einen Namen: RAG Montan Immobilien.

Vertreter der Landesregierung auf dem Gelände des ehemaligen Bergwerks Auguste Victoria

NRW-Wirtschaftsminister bekräftigt Interesse der Landesregierung an der Entwicklung von gate.ruhr in Marl

18.07.18 - Machbarkeitsstudie für das Gelände des ehemaligen Bergwerks Auguste Victoria 3/7 in Marl ist Ende des Jahres abgeschlossen.

Projektingenieur Kai Kopke, RAG Montan Immobilien, bei der Demontage des 70 Tonnen schweren Brückenabschnitts über der Kleingartenanlage „Buer-Löchter e.V.“

Kohlebandbrücke Westerholt-Hassel wird in Gelsenkirchen demontiert

18.07.18 - Einer der letzten Bausteine zur Gestaltung des Stadtteilparks Hassel

20.07. - 22.07.2018

Foodtruck Vestival 2018

Entdecken, ausprobieren, genießen - so lautet das  Motto beim dritten Foodtruck Vestival auf dem Zukunftsstandort Ewald in Herten. Vom 20. bis 22. Juli präsentieren mehr als 25 Foodtrucks auf dem Gelände der ehemaligen Zeche Ewald authentisches Street Food aus der ganzen Welt, darunter etwa Samosa, veganes Eis, saftige Burger oder frische Wraps. Ergänzt wird das kulinarische Menü durch Live-Musik und eine Hüpfburg-Arena am Familiensonntag.

Der Eintritt ist kostenlos. Öffnungszeiten: Fr 15-23 Uhr; Sa 12-23 Uhr; So 12-20 Uhr 

Weitere Informationen unter www.foodtruck-vestival.de

Veranstalter: ARGE Foodtruck Vestival, KW Konzept oHG, ruhr-concept KG
Veranstaltungsort: Zukunftsstandort Ewald