Flächen gestalten, Projekte entwickeln.

Auf Flächen Zukunft gestalten

RAG Montan Immobilien: sicher, nachhaltig, zukunftsweisend

RAG Montan Immobilien: Unser Name steht im Verbund des RAG-Konzerns seit mehr als vier Jahrzehnten für Kompetenz in der Revitalisierung vorgenutzter Flächen. Erfahrung, die Regionen vorantreibt: Unsere Experten realisieren moderne Gewerbe- und Technologieparks, lebenswerte Wohn- und Stadtquartiere, nachhaltige Freizeit- und Naherholungsgebiete, pulsierende KreativQuartiere und effiziente Logistikparks. Gemeinsam mit unseren Kunden, Seite an Seite mit Land, Kommunen und Behörden in NRW und im Saarland und in starken Partnerschaften mit Umwelt- und Naturschutzinitiativen.

Wir arbeiten maßgeschneidert und innovativ. Unsere Grundlage: unser umfangreiches Flächenportfolio aus dem Immobilienstand des RAG-Konzerns. Wir identifizieren Potenzialflächen für neue Nutzungen und planen dabei nachhaltig – von der Sanierung dieser Flächen über deren Entwicklung bis hin zur Vermarktung der Immobilien und der gesicherten Entsorgung von Restmaterialien. Aus Verantwortung für Mensch, Natur und gegenüber der Region, in der wir gewachsen sind: als Spezialisten in der gewinnbringenden Revitalisierung und umsichtigen Erschließung ehemaliger Areale des Steinkohlenbergbaus und industrieller Brachflächen.

An der Schnittstelle zwischen langjähriger Erfahrung und aktuellen Herausforderung haben wir dabei längst den nächsten Schritt getan – und investieren aktiv auch in die Energiegewinnung der Zukunft. Gebündelte Kompetenz hat einen Namen: RAG Montan Immobilien.

Abendsonne auf der Zeche Westerholt im März 2022. © Jan Thau

Zeche Westerholt wird zur Bühne für 60 internationale Künstlerinnen und Künstler

13.05.22 - RUbug Festival verwandelt den Standort auf der Stadtgrenze Herten/Gelsenkirchen zum Erlebnisort an den letzten beiden...

Die ExtraSchicht auf Zollverein. Foto: Nielinger

Am Puls der Region und der Zeit

11.05.22 - Programm der 20. ExtraSchicht und Vorverkaufsstart - RAG Montan Immobilien ist als Premium-Partner mit sieben ehemaligen...

Luftbild mit dem rotumrandeten Areal des Wohnquartiers direkt am neuen Glückauf Park Hassel. Foto: RAG Montan Immobilien, Fotograf: T. Stachelhaus

Im neuen Quartier „Wohnen am Glückauf Park“ beginnt der Straßen- und Kanalbau

10.05.22 - Entwicklung auf dem ehemaligen Areal der Kokerei Hassel in Gelsenkirchen geht in die nächste Phase

Die Baustelle am Wiesenteich. © RAG Montan Immobilien & Taberg Ingenieure

Der Rückbau der Siedlung „Am Wiesenteich“ beginnt

10.05.22 - Die RAG Montan Immobilien plant auf dem Gelände in Hamm-Herringen ein attraktives Wohngebiet

Außenansicht des Zentralmaschinenhauses auf Niederberg. Foto: RAG Montan Immobilien, Fotograf: Thomas Stachelhaus

Niederberg 1/2/5: Sanierungsarbeiten an der Zentralmaschinenhalle laufen an

06.05.22 - Arbeiten voraussichtlich im August abgeschlossen

Der Schachtturm 7 und die Nebengebäude werden abgerissen. Im Hintergrund der Evonik-Standort. Foto: RAG Montan Immobilien, Fotograf: Sven Mense

Rückbau von Schacht 7 auf dem ehemaligen Bergwerk Auguste Victoria beginnt

26.04.22 - Damit geht die Entwicklung des ehemaligen Zechenareals zum Gewerbe- und Industriepark gate.ruhr eine weiteren Schritt voran

Bei der Grundsteinlegung für das neue Distributionszentrum von Levi Strauss & Co. in Dorsten (v.l.n.r.):  Lucia Marcuzzo (Levi’s), Edwin Meijerink (Delta Development Group), Tobias Stockhoff (Bürgermeister Dorsten), Christoph Happe (RG Montan Immobilien), Dorothee Feller (Regierungspräsidentin Münster), Bodo Klimpel (Landrat Recklinghausen), Michael Dufhues (Bremer Bau), Torsten Müller (Levi’s), Michael Gerdes (MdB), Josef Hovenjürgen (MdL). Foto: Levi’s Strauss Co.

Levi Strauss & Co. startet heute mit dem Bau des neuen Distributionszentrum in Dorsten - NRW

30.03.22 - Das nach Nachhaltigkeitskriterien geplante Warenverteilzentrum entsteht auf dem ehemaligen Zechenareal Wulfen 1/2

Wir verwenden Cookies, um den Betrieb dieser Internetseite zu ermöglichen (technische Cookies) und zu analysieren. Wenn Sie auf "Ja, einverstanden" klicken, erklären Sie sich mit der Verwendung sämtlicher Cookies einverstanden. Klicken Sie auf „Nicht notwendige ablehnen“ werden nur technische Cookies verwendet. Ihre Einstellungen zu Cookies können Sie individuell anpassen, indem Sie auf „Benutzereinstellungen ändern“ klicken. Sie können sich auch dazu entscheiden, bestimmte Cookies nicht zuzulassen. Die Blockierung bestimmter Cookies kann jedoch zu einer beeinträchtigten Nutzererfahrung auf unserer Internetseite führen. Bitte lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, um mehr über die Verwendung von Cookies auf unserer Internetseite zu erfahren.

Technisch notwendige Cookies

Diese Cookies sind von grundlegender Bedeutung für die Funktion unserer Website. Sie werden automatisch gelöscht, wenn der lokale Browser geschlossen wird oder eine gewisse Zeit (24h) vergangen ist, ohne dass der Nutzer auf der Website Aktionen durchgeführt hat.

Statistische Daten über den Internetdienst Matomo

Diese Cookies sammeln Informationen darüber, wie Sie unsere Website verwenden. Sie speichern keine Informationen, die eine persönliche Identifikation des Benutzers erlauben. Statistische Daten werden anlasslos binnen 30 Tage automatisch gelöscht beziehungsweise nach Abschluss der Aus- und Verwertung, je nachdem, was länger ist.