Flächen gestalten, Projekte entwickeln.

News

Wir haben viel zu berichten: Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Pressemitteilungen und Neuigkeiten aus dem Unternehmen nach Aktualität sortiert. Wenn Sie weiterführende Informationen für Ihre Berichterstattung benötigen, wenden Sie sich bitte direkt an unsere Presseabteilung.


Luftbild mit dem rotumrandeten Areal des Wohnquartiers direkt am neuen Glückauf Park Hassel. Foto: RAG Montan Immobilien, Fotograf: T. Stachelhaus

In Gelsenkirchen-Hassel kommen jetzt die Häuslebauer zum Zuge

07.10.21 - Anmeldungen zu Informationsveranstaltungen zu Baugrundstücken im neuen Wohnquartier am Glückauf Park Hassel starten

Michael Kalthoff, Finanzvorstand der RAG Aktiengesellschaft und Vorsitzender der Geschäftsführung ©RAG Montan Immobilien, Fotograf: Volker Wiciok

RAG Montan Immobilien konzentriert sich künftig auf die Flächenentwicklung

28.09.21 - Unternehmen präsentiert sich und ihre Projekte im Oktober auf der EXPO REAL in München

Anwohnerinformation

09.09.21 - Zu den Sanierungsmaßnahmen am Ölmühlenbach in Datteln

Auch Oberbürgermeister Aumann (rechts) nahm an der Veranstaltung teil. Foto: RAG Montan Immobilien, BeckerBredel, Laura Ockenfels

Bürgerinformation in Heinitz

08.09.21 - RAG Montan Immobilien informiert über aktuellen Sanierungsstand

Ausschnitt CreativQuartier Fürst Leopold in den Bestandsgebäuden 2021. ©RAG Montan Immobilien GmbH, Fotograf: Thomas Stachelhaus

Im CreativQuartier Fürst Leopold in Dorsten - Industrie und Gewerbe trifft Kultur

07.09.21 - Revitalisierung der Zeche Fürst Leopold 1/2 in Dorsten erfolgreich abgeschlossen – RAG Montan Immobilien hat das letzte Grundstück...

Haus 2 mit Kokerei, UNESCO-Welterbe Zollverein, © RAG Montan Immobilien, Fotograf Thomas Stachelhaus

UNESCO-Welterbe Zollverein: Von der Kokerei zum modernen Büroimmobilienstandort

31.08.21 - Mit dem denkmalgerechten Umbau der ehemaligen Kaue schließt die RAG Montan Immobilien die Entwicklung des RAG Campus ab

Michael Kalthoff, Mitglied des Vorstands der RAG Aktiengesellschaft und Vorsitzender der RAG Montan Immobilien, begrüßte die Teilnehmer.

Jubiläumsausgabe RAG Hartfüssler-Trail ein voller Erfolg

31.08.21 - Restlos ausgebuchte Veranstaltung und begeisterte Teilnehmer

Zukunftsprojekt Freiheit Emscher

16.08.21 - Komplexes – einfach erklärt

Grafik Rückbau Brückenwiderlager Essen-Stoppenberg. Foto: RAG Montan Immobilien/RVR

Teil einer alten Zechenbahnbrücke in Essen-Stoppenberg wird zurückgebaut

30.07.21 - Umleitung an der Kapitelwiese eingerichtet


Ansprechpartner

Traudel König

stellv. Pressesprecherin
Telefon: 06831 4889-3901

Jetzt Kontakt aufnehmen

Archiv für Pressemitteilungen

Pressemitteilungen der vergangenen Jahre finden Sie in unserem Archiv.

Wir verwenden Cookies, um den Betrieb dieser Internetseite zu ermöglichen (technische Cookies) und zu analysieren. Wenn Sie auf "Ja, einverstanden" klicken, erklären Sie sich mit der Verwendung sämtlicher Cookies einverstanden. Klicken Sie auf „Nicht notwendige ablehnen“ werden nur technische Cookies verwendet. Ihre Einstellungen zu Cookies können Sie individuell anpassen, indem Sie auf „Benutzereinstellungen ändern“ klicken. Sie können sich auch dazu entscheiden, bestimmte Cookies nicht zuzulassen. Die Blockierung bestimmter Cookies kann jedoch zu einer beeinträchtigten Nutzererfahrung auf unserer Internetseite führen. Bitte lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, um mehr über die Verwendung von Cookies auf unserer Internetseite zu erfahren.

Technisch notwendige Cookies

Diese Cookies sind von grundlegender Bedeutung für die Funktion unserer Website. Sie werden automatisch gelöscht, wenn der lokale Browser geschlossen wird oder eine gewisse Zeit (24h) vergangen ist, ohne dass der Nutzer auf der Website Aktionen durchgeführt hat.

Statistische Daten über den Internetdienst Matomo

Diese Cookies sammeln Informationen darüber, wie Sie unsere Website verwenden. Sie speichern keine Informationen, die eine persönliche Identifikation des Benutzers erlauben. Statistische Daten werden anlasslos binnen 30 Tage automatisch gelöscht beziehungsweise nach Abschluss der Aus- und Verwertung, je nachdem, was länger ist.