Flächen gestalten, Projekte entwickeln.

Übergabe der Hundefreilaufwiese an die Öffentlichkeit

28.06.2018 - Erste Fläche des Stadtteilparks Hassel ist jetzt zugänglich.

Die RAG Montan Immobilien macht die erste Fläche der ehemaligen Kokerei Hassel in Gelsenkirchen-Hassel für die Öffentlichkeit zugänglich. Ein Teil des etwa 14.000 Quadratmeter großen Abschnitts im Nordosten des neuen Stadtteilparks entlang der Ottestraße bildet die 4.200 Quadratmeter große Hundefreilaufwiese.

Die Hundefreilaufwiese ist 120 Meter lang, 25 Meter breit, mit Gebrauchsrasen bepflanzt und von einer Hecke eingefasst. Zudem befinden sich Sitzmöglichkeiten für Herrchen oder Frauchen im Bereich. Insgesamt gibt es für den ersten öffentlich zugänglichen Bereich des neuen Stadtteilparks von der Ottestraße mehrere Zugänge.

„Wir freuen uns, dass wir die zahlreichen Wünsche aus der Bevölkerung nach einer Hundewiese erfüllen konnten“, sagt Thomas Klasmann, Bezirks-bürgermeister von Gelsenkirchen-Nord. „Mit der heutigen Übergabe eines ersten großen Abschnitts des neuen Bürgerparks an die Öffentlichkeit rücken wir der hohen geplanten Aufenthaltsqualität ein großes Stück näher.“ „Die Arbeiten am Stadtteilpark Hassel liegen voll im Zeitplan“, ergänzt Volker Duddek, Projektleiter RAG Montan Immobilien. „Die Landschaftsbauwerke sind bereits gut erkennbar und auch der See ist bereits fertiggestellt.“

Der 30 Hektar große Stadtteilpark Hassel wird nach Planungen der Stadt Gelsenkirchen, der Ruhr Oel GmbH - BP Gelsenkirchen sowie der RAG Montan Immobilien als Bürgerpark und einem landwirtschaftlichen Bereich für die Biomasseerzeugung realisiert. Etwa 10 Hektar des Areals werden für den Anbau von Energieträgern genutzt. Im Westen der Fläche entstehen derzeit zwei bis zu 13 Meter hohe begehbare Erdbauwerke mit Aussichtpunkt, die so genannten Olympe. Am Fuße eines der Hügel wurde ein rund 10.000 Quadratmeter großer See angelegt.

Für 2019 ist die Eröffnung des Stadtteilparks geplant. Er ist ein wichtiger Baustein des Wandels vom bisher stark industriell geprägten Stadtteil zum attraktiven Stadtquartier im Gelsenkirchener Norden.

offizielle Vertreter auf der Hundewiese

v.l.n.r: Thomas Becker mit Collie Lynn, Anwohner; Wolfgang Rossmann, aus der Bezirksvertretung Nord; Thomas Klasmann, Bezirksbürgermeister Gelsenkirchen-Nord, die weiße Schweizer Schäferhündin Yuna aus der Gelsenkirchener Hundeschule Revier-Hunde und Volker Duddek, Projektleiter der RAG Montan Immobilien. Bild herunterladen

Projektleiter Volker Duddek erläutert den Gästen der ofiziellen Hundewiesen Eröffnung das Konzept der Anlage.

Projektleiter Volker Duddek erläutert den Gästen der ofiziellen Hundewiesen Eröffnung das Konzept der Anlage. Bild herunterladen

Bezirksbürgermeister Klasmann und RAG Montan Immobilien-Projektleiter Volker Duddek mit begeisterten Hundehaltern auf der Hundewiese in Hassel – früher ein Teil des Kokereiareals.

Bezirksbürgermeister Klasmann und RAG Montan Immobilien-Projektleiter Volker Duddek mit begeisterten Hundehaltern auf der Hundewiese in Hassel – früher ein Teil des Kokereiareals. Bild herunterladen

Bezirksbürgermeister Klasmann und RAG Montan Immobilien-Projektleiter Volker Duddek mit begeisterten Hundehaltern auf der Hundewiese in Hassel – früher ein Teil des Kokereiareals.

Bezirksbürgermeister Klasmann und RAG Montan Immobilien-Projektleiter Volker Duddek mit begeisterten Hundehaltern auf der Hundewiese in Hassel – früher ein Teil des Kokereiareals. Bild herunterladen

Hinweisschild mit Nutzungsbedingungen

Die Nutzung der Hundewiese unterliegt klaren Regeln. Bild herunterladen

offizielle Vertreter auf der Hundewiese Projektleiter Volker Duddek erläutert den Gästen der ofiziellen Hundewiesen Eröffnung das Konzept der Anlage. Bezirksbürgermeister Klasmann und RAG Montan Immobilien-Projektleiter Volker Duddek mit begeisterten Hundehaltern auf der Hundewiese in Hassel – früher ein Teil des Kokereiareals. Bezirksbürgermeister Klasmann und RAG Montan Immobilien-Projektleiter Volker Duddek mit begeisterten Hundehaltern auf der Hundewiese in Hassel – früher ein Teil des Kokereiareals. Hinweisschild mit Nutzungsbedingungen

Um Ihnen ein komfortables Online-Erlebnis zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Internetseite Cookies ein. Durch die Zustimmung auf rag-montan-immobilien.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen und wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen können, finden Sie hier.

Technisch notwendige Cookies

Diese Cookies sind von grundlegender Bedeutung für die Funktion unserer Website. Sie werden automatisch gelöscht, wenn der lokale Browser geschlossen wird oder eine gewisse Zeit (24h) vergangen ist, ohne dass der Nutzer auf der Website Aktionen durchgeführt hat.

Statistische Daten über den Internetdienst Matomo

Diese Cookies sammeln Informationen darüber, wie Sie unsere Website verwenden. Sie speichern keine Informationen, die eine persönliche Identifikation des Benutzers erlauben. Statistische Daten werden anlasslos binnen 30 Tage automatisch gelöscht beziehungsweise nach Abschluss der Aus- und Verwertung, je nachdem, was länger ist.