Flächen gestalten, Projekte entwickeln.

09.06.2016

Strukturwandel live zur ExtraSchicht: Kreativ.Quartier Lohberg

Die RAG Montan Immobilien entwickelt gemeinsam mit der Stadt Dinslaken auf rund 300 Hektar Fläche das Kreativ.Quartier Lohberg (KQL). Zum Projekt gehören neben rund 230 Hektar Haldenlandschaft die zentralen Flächen des ehemaligen Bergwerks Lohberg mit einem neuen Wohn- und Gewerbegebiet, einem Dienstleistungsbereich für Kreativwirtschaft sowie einer großflächigen Parklandschaft. Gemeinsam mit den Stadtwerken Dinslaken realisieren beide Partner im KQL und in der benachbarten Gartenstadt Lohberg Deutschlands größten zusammenhängenden CO2-neutralen Standort, der auf die Energieträger Sonnenenergie, Grubengas, Windenergie und Biomasse setzt.  

Unter dem Leitsatz „Lohberg und die Halde werden Eins“ treiben die RAG Montan Immobilien und die Stadt Dinslaken die Integrierung des KQLs in den Stadtteil Lohberg und ausgehend vom KQL zusammen mit der Vivawest Wohnen GmbH sowie weiteren Akteuren die ganzheitliche Entwicklung des gesamten Stadtteils voran. Die Neunutzung des Zechengeländes wird erhebliche Wirkungen für die soziale und wirtschaftliche Entwicklung des benachbarten Stadtteils haben. Das Gesamtprojekt soll bis zum Jahr 2020 abgeschlossen sein. Das KQL wird dann Raum für rund 600 neue Bewohner und rund 500 Arbeitsplätze in den Bereichen Dienstleistung, Bildung und Gewerbe bieten.

Kunst und Kultur sind Motor des Wandels in Dinslaken-Lohberg. Nicht nur zur ExtraSchicht 2009 oder seit Januar 2010, als Dinslaken als erster „Local Hero“ das Kulturhauptstadtjahr Ruhr.2010 „Kultur durch Wandel - Wandel durch Kultur“ gestaltete, nutzten die Menschen Kunst und Kultur als ein Mittel zum Zweck, selbst ihren Lebensraum zu inszenieren, ihre Heimat Lohberg und damit Identität zu gestalten. Damit ist Kunst und Kultur ein selbstgestalteter Motor des Wandels in Dinslaken-Lohberg, an dem auch viele Künstler und Kreative beteiligt sind, die schon kurz nach der Stilllegung des Bergwerks Lohberg dort Räumlichkeiten und denkmalgeschützte Bestandsgebäude bezogen und für neues Leben sorgten.

RAG Montan Immobilien setzt seit langem auf die Partizipation der Menschen am Planungs- und Entwicklungsprozess vieler Standorte, um einen schnelleren und wirtschaftlichen Strukturwandel zu fördern. Das KQL ist mittlerweile Impulsgeber für die Gestaltung des Stadtquartiers Lohberg und ein Beispiel nachhaltiger sowie integrativer Stadtquartiersentwicklung.

In der einzigartigen Kulisse von choreografierter Landschaft mit Lohberg-Corso und Bergpark sowie entstehendem Wohnquartier und einem Gewerbegebiet spielt die Kreativität eine große Rolle. Zur ExtraSchicht werden die Besucher neue Facetten des Standorts Lohberg erleben.

Um Ihnen ein komfortables Online-Erlebnis zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Internetseite Cookies ein. Durch die Zustimmung auf rag-montan-immobilien.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen und wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen können, finden Sie hier.

Technisch notwendige Cookies

Diese Cookies sind von grundlegender Bedeutung für die Funktion unserer Website. Sie werden automatisch gelöscht, wenn der lokale Browser geschlossen wird oder eine gewisse Zeit (24h) vergangen ist, ohne dass der Nutzer auf der Website Aktionen durchgeführt hat.

Statistische Daten über den Internetdienst Matomo

Diese Cookies sammeln Informationen darüber, wie Sie unsere Website verwenden. Sie speichern keine Informationen, die eine persönliche Identifikation des Benutzers erlauben. Statistische Daten werden anlasslos binnen 30 Tage automatisch gelöscht beziehungsweise nach Abschluss der Aus- und Verwertung, je nachdem, was länger ist.