Flächen gestalten, Projekte entwickeln.

08.01.2014

RAG Montan Immobilien startet mit Rodungsarbeiten

Auf dem Areal des ehemaligen Bergwerks Gneisenau startet jetzt die RAG Montan Immobilien auf zwei Teilprojektflächen mit Rodungsarbeiten. An der Kornblumenstraße wird ab 13. Januar und an der Straße Auf der Wenge ab 3. Februar der Baum- und Strauchbewuchs entfernt, anschließend die oberste Erdschicht abgetragen und der Baugrund für die zukünftige Erschließung vorbereitet.

 

An der Kornblumenstraße und an der Straße Auf der Wenge, dem ehemaligen Sportplatz, werden auf insgesamt rund 25.600 Quadratmeter Wohnbauflächen für Einfamilienhäuser und seniorengerechte Geschoßwohnungen entwickelt, die von der Nähe zum Stadtteilzentrum und der neuen „grünen Lunge“ Dernes, dem Stadtteilpark Gneisenau, profitieren.

 

Die Rodungsarbeiten und anschließende Vorbereitung zur Erschließung der beiden Flächen werden jeweils rund vier Wochen andauern und durch die Heitkamp Erd- und Straßenbau GmbH aus Dortmund durchgeführt. Die RAG Montan Immobilien wird die Arbeiten so ausführen lassen, dass eine Belästigung der Nachbarschaft möglichst vermieden wird. Sollten sich trotzdem Beeinträchtigungen ergeben, steht der zuständige Projektingenieur Kai Kopke (Tel.: 0201 / 378-2633, Mail: kai.kopke(at)rag-montan-immobilien.de) zur Verfügung.

 

Die RAG Montan Immobilien entwickelt in enger Kooperation mit der Stadt Dortmund auf dem ehemaligen Kokerei- und Zechenareal im Dortmunder Stadtteil Derne ein neues Stadtquartier. Neben einer 90.000 Quadratmeter großen Logistikfläche und dem Gewerbegebiet Gneisenau-Süd, dem Einzelhandel- und Dienstleistungszentrum direkt in der Ortsmitte an der Altenderner Straße gehören auch zwei Stadtteilparks und weitere Grünflächen zum Entwicklungsprojekt.

 

Auch im Kreativ.Quartier Lohberg startet die RAG Montan Immobilien jetzt mit Rodungsarbeiten im Bereich des künftigen Wohn- und des Gewerbegebiets. Entlang der Hünxer Straße wird ab 13. Januar der Baum- und Strauchbewuchs entfernt, anschließend die oberste Erdschicht abgetragen und der Baugrund für die zukünftige Erschließung der beiden Flächen vorbereitet.

 

Die Rodungsarbeiten werden voraussichtlich rund zwei Wochen andauern und durch die HVG Grünflächenmanagement GmbH aus Gelsenkirchen durchgeführt. Die RAG Montan Immobilien wird die Arbeiten so ausführen lassen, dass eine Belästigung der Nachbarschaft möglichst vermieden wird. Sollten sich trotzdem Beeinträchtigungen ergeben, steht der zuständige Projektingenieur Thomas Hüser (Tel.: 0201 / 378-2586, Mail: thomas.hueser(at)rag-montan-immobilien.de) zur Verfügung.

Um Ihnen ein komfortables Online-Erlebnis zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Internetseite Cookies ein. Durch die Zustimmung auf rag-montan-immobilien.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen und wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen können, finden Sie hier.

Technisch notwendige Cookies

Diese Cookies sind von grundlegender Bedeutung für die Funktion unserer Website. Sie werden automatisch gelöscht, wenn der lokale Browser geschlossen wird oder eine gewisse Zeit (24h) vergangen ist, ohne dass der Nutzer auf der Website Aktionen durchgeführt hat.

Statistische Daten über den Internetdienst Matomo

Diese Cookies sammeln Informationen darüber, wie Sie unsere Website verwenden. Sie speichern keine Informationen, die eine persönliche Identifikation des Benutzers erlauben. Statistische Daten werden anlasslos binnen 30 Tage automatisch gelöscht beziehungsweise nach Abschluss der Aus- und Verwertung, je nachdem, was länger ist.