Flächen gestalten, Projekte entwickeln.

04.10.2012

Presseeinladung EXPO REAL

Auf der Expo Real in München stellt die RAG Montan Immobilien erstmals der Öffentlichkeit die Entwürfe für neue Bürogebäude auf dem ehemaligen Kokereistandort des UNESCO-Welterbe Zollverein in Essen vor. Vier Architekturbüros hatten zuvor im Rahmen eines Werkstattverfahrens flexible Neubaukonzepte entwickelt, die sowohl den Ansprüchen eines Welterbes als auch den Bedürfnissen der künftigen Mieter gerecht werden. Gemeinsam mit der Stiftung Zollverein werden auch die Entwicklungen der denkmalgeschützten Bestandsgebäude auf dem Kokereiareal präsentiert.

Die modular gestalteten Entwürfe sowie das Vermarktungskonzept möchten wir Ihnen vorstellen

am Dienstag, 9. Oktober 2012, 12.00-13:00 Uhr,
auf der Expo Real 2012 in München,
Halle B1, Stand 440.

Als Ansprechpartner stehen Ihnen zur Verfügung: Dr. Jürgen Rupp, Vorstand der RAG Aktiengesellschaft, Hermann Marth, Vorstandsvorsitzender der Stiftung Zollverein, Prof. Dr. Hans-Peter Noll, Vorsitzender der Geschäftsführung der RAG Montan Immobilien, Jürgen Bahl, Bahl Architekten BDA und Much Untertrifaller, Dietrich / Untertrifaller Architekten ZT GmbH. Prof. Kunibert Wachten vom Planungsbüro scheuvens + wachten moderiert die Pressekonferenz.

 

Für Gespräche zu weiteren Themen laden wir Sie außerdem herzlich an unseren Messestand ein

§           zum Eröffnungsbrunch, am Montag, 08. Oktober 2012, 13:00 Uhr  
           
oder
§           zur Standparty, am Montagabend, ab 19:00 Uhr.

Mit freundlichen Grüßen

RAG Montan Immobilien GmbH
Unternehmenskommunikation und Marketing

Um Ihnen ein komfortables Online-Erlebnis zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Internetseite Cookies ein. Durch die Zustimmung auf rag-montan-immobilien.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen und wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen können, finden Sie hier.

Technisch notwendige Cookies

Diese Cookies sind von grundlegender Bedeutung für die Funktion unserer Website. Sie werden automatisch gelöscht, wenn der lokale Browser geschlossen wird oder eine gewisse Zeit (24h) vergangen ist, ohne dass der Nutzer auf der Website Aktionen durchgeführt hat.

Statistische Daten über den Internetdienst Matomo

Diese Cookies sammeln Informationen darüber, wie Sie unsere Website verwenden. Sie speichern keine Informationen, die eine persönliche Identifikation des Benutzers erlauben. Statistische Daten werden anlasslos binnen 30 Tage automatisch gelöscht beziehungsweise nach Abschluss der Aus- und Verwertung, je nachdem, was länger ist.