Flächen gestalten, Projekte entwickeln.

30.04.2014

Herzstück des Lippeparks in Hamm ist eröffnet

Er ist rund 300 Fußballfelder groß und etwa 3, 5 Kilometer lang von der Halde Radbod in Bockum-Hövel bis zur Kissinger Höhe in Pelkum: der Lippepark Hamm. Jetzt wurde mit der Einweihung der Nordfläche Schacht Franz das Herzstück des Mega-Parks komplettiert.

Eines der größten Stadtentwicklungsprojekte hat in Hamm Gestalt angenommen. Im Hammer Westen ist ein großer barrierefreier Park entstanden, der die Aufenthalts- und Lebensqualität in den westlichen Stadtteilen deutlich verbessern wird. Im Rahmen des Projektes „Im Westen was Neues“ haben die Stadt Hamm und RAG Montan Immobilien durch umfassende und intensive Beteiligung der Bürger vielfältige Ideen und Projektvorschläge für die Entwicklung aufgegriffen und in die Planungen integriert.

Schacht Franz Nord ist ein weiteres gelungenes Beispiel attraktiver Park-Landschaften, die der Kernbereich Flächenrecycling und ABP der RAG Montan Immobilien gestaltet hat. Auf rund 27 Hektar Fläche entstand ein gestalterisch ansprechender, ökologisch hochwertiger und vor allem für die Bevölkerung der Stadtteile Herringen und Bockum-Hövel lebenswerter neuer Ort. Die Dimensionen lassen sich sehen: das Wegesystem ist 3,5 Kilometer lang, es wurden insgesamt vier Hektar Wald aufgeforstet – darunter 25 „Bäume des Jahres“ – , rund 12.000 Sträucher gepflanzt, eine Obstwiese angelegt und 80 Bänke aufgestellt. Weitere Highlights sind ein rund 6.000 Quadratmeter großer Fun-Sport-Park, drei Himmelsschaukeln, ein Rodelhang, eine Mountainbike-Strecke sowie ein Aussichtpunkt auf der nördlichen und ein Aussichtsbalkon auf der südlichen Haldenkuppe mit einem „Himmelsspiegel“, in dem sich das Regenwasser sammelt. Der Lippepark Hamm bietet somit jetzt das ganze Jahr hindurch Optionen für die verschiedensten Freizeitnutzungen.

Um Ihnen ein komfortables Online-Erlebnis zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Internetseite Cookies ein. Durch die Zustimmung auf rag-montan-immobilien.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen und wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen können, finden Sie hier.

Technisch notwendige Cookies

Diese Cookies sind von grundlegender Bedeutung für die Funktion unserer Website. Sie werden automatisch gelöscht, wenn der lokale Browser geschlossen wird oder eine gewisse Zeit (24h) vergangen ist, ohne dass der Nutzer auf der Website Aktionen durchgeführt hat.

Statistische Daten über den Internetdienst Matomo

Diese Cookies sammeln Informationen darüber, wie Sie unsere Website verwenden. Sie speichern keine Informationen, die eine persönliche Identifikation des Benutzers erlauben. Statistische Daten werden anlasslos binnen 30 Tage automatisch gelöscht beziehungsweise nach Abschluss der Aus- und Verwertung, je nachdem, was länger ist.