Flächen gestalten, Projekte entwickeln.

Bergwerk Ost
Wohnen, Gewerbe, Freizeit und Kultur auf Heinrich Robert

Im Jahr 2010 wurde das Bergwerk Ost in Hamm stillgelegt. Genau zehn Jahre später – so sehen es die Planungen vor – wird die Realisierung attraktiver Wohnquartiere beginnen. Künftig soll die 55 Hektar große Fläche Bewohnern und Gästen einen attraktiven Mix aus Wohnen, Arbeiten, Freizeit und Kultur bieten.

  • Standort: Hamm
  • Nutzung: Erholung & Freizeit, Kreativwirtschaft, Wohnen

Das Bergwerk Ost wurde 2010 stillgelegt. Zur Entwicklung und Vermarktung der Flächen und Gebäude  wurde im September 2017 die Entwicklungsagentur „CreativRevier Heinrich Robert“ gegründet, an der die Wirtschaftsförderung Hamm, die RAG Montan Immobilien und die Prisma GmbH & Co.KG aus Dorsten beteiligt sind. Das gemeinsame Ziel: Innerhalb der nächsten drei Jahre soll die insgesamt 55 Hektar große Fläche in verkehrsfähige Wohn-, aber auch Gewerbe- und Handelsgrundstücke für Unternehmen aus der Kultur-, Kreativ- und Freizeitwirtschaft umgewandelt werden.

Vorgesehen ist perspektivisch attraktives Wohnen in individuellen Bauweisen, eingebettet in eine spannende Haldenlandschaft und den Lippepark am Rande des Münsterlandes. Die unmittelbare Nachbarschaft zum CreativRevier Heinrich Robert garantiert dabei vielfältige kulinarische, kulturelle und sportliche Angebote in einer einzigartiger Industriekulisse. Ein weiteres Highlight: die direkte Anbindung an den Ruhrradschnellweg von Hamm nach Mülheim. 

Die Stadt selbst hat aufgrund ihrer geografischen Lage hohe Freizeitqualität, insbesondere im Bereich Fahrrad-, Wander- und Wassersport. Auch kulturelle Veranstaltungen stehen in Hamm hoch im Kurs. Ideale Möglichkeiten bieten sich hierfür im Kurhaus Bad Hamm und im Schloss Heesen. Durch die in Hamm beheimatete SRH-Hochschule für Logistik und Wirtschaft sowie die Hochschule Hamm-Lippstadt ist ein lückenloser Bildungsweg vor Ort gegeben. Dazu kommen die großen bekannten Universitäten der Nachbarstädte Münster und Dortmund.

Bei der Auftakt-Pressekonferenz der ExtraSchicht 2019 auf der ehemaligen Zeche Nordstern in Gelsenkirchen: Axel Biermann, Ruhr Tourismus, Theo Schlüter, RAG Montan Immobilien, Dino Niemann, Verkehrsverbund Rhein-Ruhr, und Josef Hovenjürgen, RVR.

Erlebnis und Spektakel in der Nacht der Nächte

09.05.19 - Die ExtraSchicht punktet am 29. Juni 2019 mit über 500 Faszinationen

Ein ExtraSchicht-Spielort mit langer Tradition: die Kokerei Zollverein in Essen.

Wahrzeichen des Strukturwandels – Impulse für die ExtraSchicht

25.02.19 - Der Bergbau mit seinen Zechen als Orte der Industriekultur und des Wandels sowie die ExtraSchicht bilden seit 2001 ein...

v.l.n.r.: Dr. Britta Obszerninks (Stadträtin Hamm), Dr. Karl-Georg Steffens (Geschäftsführer Wirtschaftsförderungsgesellschaft Hamm mbH), Marc Herter (Aufsichtsratsvorsitzender der Entwicklungsagentur CreativRevier Heinrich Robert GmbH), Rita Schulze Böing (Stadtbaurätin Hamm), Martin Löckmann (Geschäftsführer der Entwicklungsagentur CreativRevier Heinrich Robert GmbH), Thomas Middelmann (Projektleiter RAG Montan Immobilien) , Christoph Dammermann (Staatssekretär im NRW-Wirtschaftsministerium)  und Jürgen Tempelmann (Geschäftsführer Prisma GmbH & Co. KG)

Start für Entwicklungsagentur CreativRevier Heinrich Robert

10.12.18 - Zuwendungsbescheid für das ehemalige Bergwerk Ost in Hamm übergeben

Förderantrag für Bergwerk Ost positiv beschieden

10.10.18 - Innerhalb der nächsten drei Jahre werden in Hamm insgesamt 55 Hektar Bergbaufläche umgewandelt

Bildfolge: Die Sprengung des Bergebunkers (links) und des Rundeindickers auf dem Bergwerk Ost in Hamm im Ablauf.

Sprengung auf dem Bergwerk Ost in Hamm

15.02.18 - Pünktlich um 10 Uhr wurden am Morgen der Bergebunker und der Rundeindicker auf dem Areal des Bergwerkes Ost in Hamm...

Bergwerk Ost

2012-2013

  • Erstellung Machbarkeitsstudie für die Gesamtfläche

2015-2016

  • Erarbeitung städtebaulicher Rahmenpläne Gesamtfläche (mit Stadt Hamm)

2016

  • Erstmals Spielort der ExtraSchicht

2017

  • Beginn Rückbauarbeiten
  • Gründung Entwicklungsagentur CreativRevier Heinrich Robert GmbH durch Wirtschaftsförderung Hamm, RAG Montan Immobilien und Prisma GmbH & Co. KG

2019

  • Beginn Revitalisierung des Gebäudealtbestandes

2019-2022

  • Sanierungsmaßnahmen ehemalige Kokereifläche

ab 2020

  • Realisierung der Wohnquartiere

Ansprechpartner

Thomas Middelmann

Projektleiter
Telefon: 0201 378-2763

Jetzt Kontakt aufnehmen