Flächen gestalten, Projekte entwickeln.

Wir kennen uns aus

Der verantwortungsbewusste Umgang mit den Folgen des Nachbergbaus gehört zu unseren Kernkompetenzen

Seit Jahrzehnten ist der RAG-Konzern prägend für das Ruhrgebiet, die einstmals größte Montanregion Europas. Eine unserer Kernkompetenzen resultiert aus genau dieser Verbundenheit zur Region: der Umgang mit den Folgen des Bergbaus und den sich daraus ergebenden Herausforderungen. Ein einzigartiger, gewachsener Erfahrungsschatz, von dem die Region seit mehr als 40 Jahren profitiert.

Mit einer Vielzahl an Tagesöffnungen, alten Schächten und Stollen hat das Thema Nachbergbau in Nordrhein-Westfalen einen enormen Stellenwert. Die RAG Montan Immobilien hat bislang etwa 7.400 Tagesöffnungen lokalisiert, gesichert und in ein modernes Monitoringkonzept aufgenommen. Gleiches gilt für Altschächte und Stollen, die im Rahmen zertifizierter Managementsysteme durchgehend überwacht und falls notwendig saniert werden. Eine umfassende Nachhaltigkeitsstrategie, die auch zukünftig durch ein aktives Risikomanagement, beispielsweise die aktive Suche nach tagesbruchgefährdeten Bereichen, begleitet wird. Im Bereich Nachbergbau sind wir im Regelfall für die RAG als Mutterkonzern tätig. Wir stehen mit unserer umfassenden Expertise jedoch jederzeit auch anderen Interessenten zur Verfügung.

Ansprechpartner

Thomas Beermann

Ansprechpartner Ruhr
Telefon: 0201 378-1749

Jetzt Kontakt aufnehmen

Ansprechpartner

Michael Willmes

Ansprechpartner Saar
Telefon: 06831 4889-3600

Jetzt Kontakt aufnehmen

Wir verwenden Cookies, um den Betrieb dieser Internetseite zu ermöglichen (technische Cookies) und zu analysieren. Wenn Sie auf "Ja, einverstanden" klicken, erklären Sie sich mit der Verwendung sämtlicher Cookies einverstanden. Klicken Sie auf „Nicht notwendige ablehnen“ werden nur technische Cookies verwendet. Ihre Einstellungen zu Cookies können Sie individuell anpassen, indem Sie auf „Benutzereinstellungen ändern“ klicken. Sie können sich auch dazu entscheiden, bestimmte Cookies nicht zuzulassen. Die Blockierung bestimmter Cookies kann jedoch zu einer beeinträchtigten Nutzererfahrung auf unserer Internetseite führen. Bitte lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, um mehr über die Verwendung von Cookies auf unserer Internetseite zu erfahren.

Technisch notwendige Cookies

Diese Cookies sind von grundlegender Bedeutung für die Funktion unserer Website. Sie werden automatisch gelöscht, wenn der lokale Browser geschlossen wird oder eine gewisse Zeit (24h) vergangen ist, ohne dass der Nutzer auf der Website Aktionen durchgeführt hat.

Statistische Daten über den Internetdienst Matomo

Diese Cookies sammeln Informationen darüber, wie Sie unsere Website verwenden. Sie speichern keine Informationen, die eine persönliche Identifikation des Benutzers erlauben. Statistische Daten werden anlasslos binnen 30 Tage automatisch gelöscht beziehungsweise nach Abschluss der Aus- und Verwertung, je nachdem, was länger ist.