Flächen gestalten, Projekte entwickeln.

Auf Flächen Zukunft gestalten

RAG Montan Immobilien: sicher, nachhaltig, zukunftsweisend

RAG Montan Immobilien: Unser Name steht im Verbund des RAG-Konzerns seit mehr als vier Jahrzehnten für Kompetenz in der Flächenentwicklung und im Hochbau. Erfahrung, die Regionen vorantreibt: Unsere Experten realisieren moderne Gewerbe- und Technologieparks, lebenswerte Wohn- und Stadtquartiere, nachhaltige Freizeit- und Naherholungsgebiete, pulsierende KreativQuartiere und effiziente Logistikparks. Gemeinsam mit unseren Kunden, Seite an Seite mit Land, Kommunen und Behörden in NRW und im Saarland und in starken Partnerschaften mit Umwelt- und Naturschutzinitiativen.

Wir arbeiten maßgeschneidert und innovativ. Unsere Grundlage: unser umfangreiches Flächenportfolio , das wir bedarfsgerecht durch den Ankauf neuer Grundstücke ergänzen. Wir planen nachhaltig – von der Sanierung der Flächen über deren Entwicklung bis hin zur Vermarktung der Immobilien und der gesicherten Entsorgung von Restmaterialien. Aus Verantwortung für Mensch, Natur und gegenüber der Region, in der wir gewachsen sind: als Spezialisten in der gewinnbringenden Revitalisierung und umsichtigen Erschließung ehemaliger Areale des Steinkohlenbergbaus und industrieller Brachflächen.

An der Schnittstelle zwischen langjähriger Erfahrung und aktuellen Herausforderung haben wir dabei längst den nächsten Schritt getan – und investieren aktiv auch in die Energiegewinnung der Zukunft. Gebündelte Kompetenz hat einen Namen: RAG Montan Immobilien.

Vertreter aus rund 33 Einsatzstellen kamen auf Einladung des saarländischen Umweltministeriums und der RAG Montan Immobilien in die RAG Repräsentanz nach Ensdorf. Foto: RAG Montan Immobilien, Traudel König

Freiwilliges Ökologisches Jahr - Einsatzstellentreffen auf Duhamel

03.12.19 - Umweltministerium und RAG Montan Immobilien luden zum Austausch ein

Freuen sich über künftige Zusammenarbeit: (von links) Rudolf Krumm, Prokurist LA Plus,  Matthias Becker, Geschäftsführer Constantia Forst, Martin Strauß, Geschäftsführer LA Plus. Foto: Constantia Forst GmbH

Constantia Forst GmbH unterzeichnet Vertrag mit Landschaftsagentur Plus

02.12.19 - Geschäftstätigkeit nach Mittelhessen ausgeweitet

(v.l.n.r.:) Prof. Klaus Becker, Martin Strauß, Prof. Michael Rademacher bei der Vertragsunterzeichnung. Foto: Christine Böser, TH Bingen

Landschaftsagentur Plus schließt Kooperation mit Hochschule - Partnerschaft im Bereich Ökologie

23.11.19 - Die Landschaftsagentur Plus GmbH (LA Plus) hat mit der Technischen Hochschule Bingen (TH Bingen) im Studiengang Umweltschutz einen...

07.12. - 05.01.2020

Schlittschuhfahren auf Zeche Zollverein

Vom 7. Dezember 2019 bis zum 5. Januar 2020 lädt die 150 Meter lange Zollverein Eisbahn wieder alle Schlittschuhläufer und andere Eissportbegeisterte zum winterlichen Sportvergnügen inmitten der beeindruckenden Kokerei ein.
Auf dem UNESCO-Welterbe Zollverein bietet die Stiftung Zollverein mit der Zollverein-Eisbahn vier Wochen lang Eislaufvergnügen für die ganze Familie. Kufenkünstler und alle, die es werden wollen, können dort Pirouetten drehen, über das Eis flitzen oder vorsichtig ihre ersten Schritte auf der glatten Eisfläche tun.

Weitere Informationen unter www.zollverein.de/kalender/zollverein-eisbahn


Veranstalter: Stiftung Zollverein
Veranstaltungsort: Zollverein-Eisbahn UNESCO-Welterbe Zollverein Areal C [Kokerei], Druckmaschinengleis [C74] Kokereiallee 45141 Essen

Um Ihnen ein komfortables Online-Erlebnis zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Internetseite Cookies ein. Durch die Zustimmung auf rag-montan-immobilien.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen und wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen können, finden Sie hier.

Technisch notwendige Cookies

Diese Cookies sind von grundlegender Bedeutung für die Funktion unserer Website. Sie werden automatisch gelöscht, wenn der lokale Browser geschlossen wird oder eine gewisse Zeit (24h) vergangen ist, ohne dass der Nutzer auf der Website Aktionen durchgeführt hat.

Statistische Daten über den Internetdienst Matomo

Diese Cookies sammeln Informationen darüber, wie Sie unsere Website verwenden. Sie speichern keine Informationen, die eine persönliche Identifikation des Benutzers erlauben. Statistische Daten werden anlasslos binnen 30 Tage automatisch gelöscht beziehungsweise nach Abschluss der Aus- und Verwertung, je nachdem, was länger ist.