Flächen gestalten, Projekte entwickeln.

Wir waren auf der EXPO REAL 2018

Zum elften Mal in Folge präsentierte sich die RAG Montan Immobilien mit einem eigenen Stand auf der Gewerbe-Immobilienmesse EXPO REAL in München. Vom  8. bis zum 10. Oktober 2018 standen Großprojekte der RAG Montan Immobilien  in der Metropole Ruhr und im Kreis Steinfurt im Fokus der Immobilienwirtschaft.

Neben den beiden Projekten Freiheit Emscher in Essen und Bottrop und Kohleregion Ibbenbüren im Tecklenburger Land  wurden auf der diesjährigen EXPO REAL auch die Entwicklungsprojekte Westerholt in Gelsenkirchen und Herten, Gate Ruhr in Marl, das Stadtquartier Friedrich Heinrich in Kamp-Lintfort und das Areal des Bergwerkes Ost in Hamm präsentiert.

Auch das Thema des Flächenankaufs von vormals genutzten Industrieflächen zur Erweiterung des Portfolios stand am Messestand der RAG Montan Immobilien auf der Tagesordnung.

Ansprechpartner

Stephan Conrad

Pressesprecher
Telefon: 0201 378-1872
Telefax: 0201 378-1877

Jetzt Kontakt aufnehmen

Diese Projekte haben wir Ihnen in München vorgestellt

Freiheit Emscher

Freiheit Emscher gilt als eines der „spannendsten Stadtentwicklungsprojekte des Ruhrgebietes, vielleicht in ganz NRW“. Im Verbund der Städte Essen und Bottrop sowie der RAG Montan Immobilien soll eine einmalige Entwicklungschance im zentralen Ruhrgebiet für eine innovative Stadtraumentwicklung mit starken wirtschaftlichen Potenzialen genutzt werden.

Unsere Veranstaltung auf der EXPO Real:
Podiumsgespräch u. a. mit NRW-Bauministerin Ina Scharrenbach  am 8. Oktober, ab 12.00 Uhr 
Weitere Informationen im Download-Bereich.

Kohleregion Ibbenbüren

Der Masterplan zur Entwicklung der Bergbaustandorte im Kreis Steinfurt ist ausgearbeitet. In Ibbenbüren sind ein Zukunftscampus, ein Gewerbe- und Industriestandort und Erinnerungsstätten zum Bergbau geplant. Auf der Schachtanlage „Am Nordschacht“ in Mettingen sollen ein Handwerkerhof und neuer Wohnraum entstehen.

Unsere Veranstaltung auf der EXPO REAL:
Vorstellung: Nachfolgenutzung der RAG-Standorte im Kreis Steinfurt am 9. Oktober, ab 11.30 Uhr
Weitere Informationen im Download-Bereich.

EUREF-Campus auf Zollverein

In Berlin hat der Architekt und Unternehmer Reinhard Müller bereits ein Gelände rund um einen Gasometer umgebaut und zu einem Campus für etablierte Firmen und Startups aus den Themenfeldern Energie, Nachhaltigkeit und Mobilität entwickelt. Nun wird die EUREF AG diese Idee auch in Essen auf dem UNESCO-Welterbe Zollverein verwirklichen.

Unsere Veranstaltung auf der EXPO REAL:
„EUREF-Campus Zollverein - ein Zukunftsort im Ruhrgebiet“ am 9. Oktober, ab 13.15 Uhr
Weitere Informationen im Download-Bereich.

Aktuelle News zur EXPO REAL 2018


Freiheit Emscher: Ein neues urbanes Zentrum in der Metropole Ruhr

10.10.18 - Was bleibt, wenn die Kohle geht? Eine Antwort auf diese Frage präsentierte die RAG Montan Immobilien GmbH gemeinsam mit den...

EUREF-Campus – Impuls für die weitere Standortentwicklung auf Zollverein

09.10.18 - Berliner Investor prognostiziert über 2000 neue Arbeitsplätze

Die Kohle geht – Die Fläche bleibt

18.09.18 - RAG Montan Immobilien präsentiert auf der EXPO REAL nachhaltige Perspektiven bei der Entwicklung ehemaliger Industrieflächen - Die...



Die EXPO REAL in Bildern